Nachlese und Impressionen zum Wirtschaftstag der Regionalinitiative Rhein-Nahe Hunsrück "Der Milde Westen"

Der Wirtschaftstag in Stromberg war auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg für Aussteller und Besucher. Workshops, Informationsstände und Podiumsdiskussionen, nicht zu vergessen die Möglichkeiten Partner, Lieferanten und Kollegen zu treffen, stellten auch diesmal wieder ein überraschend großes Informationspaket dar.

 

Das friendsinc.-Team hatte für den Workshop und die Ausstellung das Thema „Drastische Kosten- & Energiereduktion durch Leuchtmitteltausch“ aufbereitet und präsentiert. Sehr gute Gespräche mit Unternehmern aus der Region zeigten, dass das Thema zeitgerecht ist und viele interessierte Gesprächspartner findet.

Bundeswirtschaftsminister Reiner Brüderle am Stand von frindsinc. energy services

 

Unternehmen in allen Größen verwenden noch Leuchtmittel der alten Generation und werden in der nahen Zukunft diese ersetzen. Sei es durch den Umweltgedanken, durch das Bestreben den Unternehmensgewinn nicht durch unnötig hohe Kosten zu belasten oder durch Verordnungen, die den Betrieb bestimmter Leuchtmittel in den kommenden Jahren schlichtweg untersagen – es gab viel Stoff für die Gespräche am Stand und im Workshop.

 

Die innovativen Leuchtmittel, umfassend zertifiziert und ohne Umbaukosten einsetzbar, sind für Unternehmen die Lösung für enegieeffizientes Wirtschaften und signifikante Kosteneinsparungen.

 

Auch Herr Wirtschaftsminister Rainer Brüderle ließ sich am Stand von friendsinc. über die Maßnahmen informieren und äußerte sich positiv über den Gedanken, sowohl den Ausstoß der CO2-Emissionen zu reduzieren und gleichzeitig für die Unternehmen die Kosten merklich zu senken.

 

Alles in allem war der Wirtschaftstag in Stromberg eine hervorragende Plattform für die Besucher Informationen zu sammeln und für die ausstellenden Unternehmen, sich in der Region zu präsentieren.

 

Die Teilnehmer unseres Workshops und die Besucher auf unserem Stand trugen mit kompetenten Fragen zu einem guten Gelingen des Wirtschaftstags bei. Bei Interesse an den Inhalten des Workshops (Leuchtmittelsituation in Unternehmen, Kosten, Einsparungen, Vergleichswerte) hinterlassen Sie uns bitte HIER eine Nachricht. Wir senden Ihnen die Präsentation umgehend zu.

 

HIER gelangen Sie zur Galerie des Wirtschaftstag...